Termine


  • Di
    27
    Apr
    2021
    18 Uhr - 19:30 UhrOnline

    Informationsveranstaltung für das kommende Online-Event: Kombinierte Familien und Organisationsaufstellung „rund um Beruf und Familie“

    – in Kooperation mit dem Verein Gesundheit und Lebenskunst eV, Hochheim -

     

    Der kostenlose Impulsvortrag bietet allen Interessierten die Möglichkeit bequem von zuhause Informationen über die Methode der Aufstellungsarbeit, der Entwicklung und über die verschiedenen Formen der Aufstellungsarbeit zu bekommen. Ich werde jeweils Fallbeispiele erläutern und mögliche Einsatzmöglichkeiten ansprechen.

    Zudem erkläre und demonstriere ich die Möglichkeiten,  wie wir die Methode, die eine klassische Gruppenmethode ist, auch online nutzen können. Ganz ohne physischen Kontakt, aber mit ordenlich mentalen Miteinander.

    Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung

    Bitte bis 25.4.21, 12h anmelden.

     

  • Di
    04
    Mai
    2021
    17 Uhr - max. 20 UhrOnline

    – in Kooperation mit dem Verein Gesundheit und Lebenskunst eV, Hochheim - erste Online Aufstellung.

     

    Die Kombination von Familien –und Organisationsaufstellung macht das Besondere an dieser Aufstellung.

    Viele Schwierigkeiten, die wir im Beruf bemerken, haben Ihre Ursache im familiären Umfeld und umgekehrt. Deswegen ist es wichtig sowohl die berufliche Situation als auch die Familie im Blick zu haben, um praktikable Lösungen zu finden.

    Die Themen, die im Workshop bearbeitet werden sind so vielfältig wie die Menschen. Von klassischen beruflichen Themen, wie „Soll ich wechseln oder bleiben“, „wie löse ich mein Problem mit Kollegen, Mobbing, Stress“ oder „mein Chef versteht mich nicht“, über strategische Themen für Gewerbetreibende oder Nachfolgeregelungen im Familienbetrieb bis hin zu innerfamiliären „Eltern Kind-Themen“ und persönlichen Themen „warum meine Beziehungen immer wieder scheitert“ kann die Aufstellungsmethode wertvolle Anregungen geben und helfen, dass die Probleme gelöst werden.

    Der Workshop bietet die Möglichkeit eigene Themen in Gruppen mit der Aufstellungsmethode zu bearbeiten oder die Aufstellungsarbeit kennenzulernen.

    Wir arbeiten online in kleinen Gruppen mit 6 bis 12 Personen. Eine anonyme Teilnahme (mit fiktivem Namen und ohne Kamera) ist möglich. In der Anmeldung muss aber der korrekte Name erscheinen.

    Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung

    Bitte bis 2.5.21, 12h anmelden.

    Die Teilnahmegebühr beträgt:

    • für Interessierte mit Aufstellungsthema:   €20,00 – (für Mitglieder des Vereins Gesundheit und Lebenskunst €15,00)
    • für Interessierte ohne Thema:  €10,00€ (für Mitglieder des Vereins Gesundheit und Lebenskunst €5,00)
  • Di
    11
    Mai
    2021
    18-19:30hOnline Kurs - Anmeldung notwendig - ZUSATZTERMIN

    weiterer ZUSATZTERMIN wegen großer Nachfrage - aktuallisierte  Version

    in Kooperation mit dem Verein Gesundheit und Lebenskunst Hochheim, e.V.

    kostenlos, Anmeldung  erforderlich

    Jeder von uns ärgert sich immer mal wieder. Sie ärgern sich z.B., wenn man Sie nicht schnell genug bedient, Ihnen der Parkplatz weggeschnappt wird, der Partner den Hochzeitstag vergießt. Aber wieso ist das so?

    „Ärger kann auch eine Energiequelle sein“, sagt Steffi Eller Coach und zertifizierte Aufstellerin. „Vorausgesetzt die Erregung ist nicht zu hoch und man weiß, woher der Ärger kommt.“

    In Kooperation mit dem  Verein Gesundheit und Lebenskunst biete ich  einen online Workshop an: Warum wir uns ärgern und was wir daraus lernen könn(t)en.  Wir finden gemeinsam heraus, welcher Ärger-Typ Sie sind, wo die Ursachen für Ihren Ärger liegen können und wie kann man diese herausfinden kann. In den Impulsvortrag sind Aspekte aus den Einzelcoachings und aus  den vorangegangenen Teilnehmerbeiträgen eingearbeitet.

    Um möglichst vielen die Möglichkeit zu bieten an der Veranstaltung teilzunehmen bieten wir die Teilnahme kostenlos an. Eine Anmeldung ist unbedint erforderlich.  Um die Themen individuell zu vertiefen erhalten alle Teilnehmer die Möglichkeit eines einstündigen kostenlosen Einzelcoachings bei Stefanie Eller.

    Weitere Informationen unter www.menzenberg.com und  www.gesundheit-lebenskunstev.de.  Oder – 0172 2524548 Stefanie Eller  oder info

    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Für weitere Informationen zur Veranstaltung wenden sich Interessenten an Stefanie Eller unter Tel. 0172 2524548 oder per Mail an

    Alle Teilnehmer erhalten die Möglichkeit eines einstündigen kostenlosen Einzelcoachings bei Stefanie Eller.

    Weitere Informationen unter www.menzenberg.com und  www.gesundheit-lebenskunstev.de.  Oder – 0172 2524548 Steafnie Eller  oder per mail an Info@menzenberg.com