„Viele Schwierigkeiten, die wir im Beruf bemerken, haben Ihre Ursache im familiären Umfeld und umgekehrt.“, erklärt Stefanie Eller – DGfS zertifizierte Systemaufstellerin von Menzenberg Beratung „Deswegen ist es wichtig sowohl die berufliche Situation als auch die Familie im Blick zu haben, um praktikable Lösungen zu finden.“ Zurzeit werden Aufstellungstermine in Darmstadt und Hochheim angeboten. Der nächste am Samstag, den 16. November 2019 in Darmstadt und am 30. November 2019 in Hochheim. Jeweils von 13-18h besteht die Möglichkeit Aufstellungsarbeit kennenzulernen und an eigenen konkreten Themen zu Arbeiten. Die Themen, die im Workshop bearbeitet werden können sind so vielfältig wie die Menschen. Von klassischen beruflichen Themen: „Soll ich wechseln oder bleiben“, „wie löse ich mein Probleme mit Kollegen, Mobbing, Stress“ oder „mein Chef versteht mich nicht“, über strategische Themen für Gewerbetreibende oder Nachfolgeregelungen im Familienbetrieb bis hin zu innerfamiliären „Eltern-Kind-Themen“ und persönlichen Themen „warum meine Beziehungen immer wieder scheitert“ kann die Aufstellungsmethode wertvolle Anregungen geben und helfen, dass die Probleme gelöst werden. „Es ist beeindruckend, wie schnell sich die tatsächlichen Ursachen von Schwierigkeiten zeigen“, sagt ein Teilnehmer der Veranstaltung im März.

jetzt auch Aufstellungen in Darmstadt Eberstadt

am 8. Juni findet die erste Aufstellung in Darmstadt Eberstadt statt. Wir stellen sowohl Familien- als auch Organisationen auf. Das bildet die Realiät der meisten Menschen am ehesten ab.

Ich freu mich sehr in den wunderschönen Räumen meiner Cousine Sabine Eller arbeiten zu dürfen und sage schon heute DANKE.